zurück zur Übersicht

Umbau des denkmalgeschützten Schulhauses Gimmelwald

Bearbeitung: 2019 bis 2020

Auftraggeber: Genossenschaft Schulhaus Gimmelwald

Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut, wurde der Flecken-Holzbau bis 2010 als Schulhaus genutzt. In Zusammenarbeit mit der Kantonalen Denkmalpflege wurde das Gebäude in ein Wohnhaus mit einem Studio und einer 5 ½-Zimmerwohnung im Parterre sowie zwei Maisonett-Wohnungen umgebaut.

 

Die Wohnungen verfügen über einen neu angebauten Balkon, welcher den Wohnraum erweitert. Durch den Ausbau des Estrichs konnte weiter Raum gewonnen werden. Das Treppenhaus behält nach der Sanierung, dank des teilweisen Einbezugs der Originalmaterialien und -farbe, seinen alten Charme.

Bilder

Newsletter:
Jetzt abonnieren

Universal Gebäudemanagement AG

Interlaken
Untere Bönigstrasse 10 A
3800 Interlaken
Telefon 033 828 10 70
E-Mail 

Bern
Bernastrasse 6
3005 Bern
Telefon 031 828 10 70
E-Mail 

© 2016 Universal Gebäudemanagement AG | Impressum